Logo: Aufgeschlagene Bibel, Kreuz, Flamme
Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten
Bildfolge: Aufgeschlagene Bibel, Taufe, Brot und Trauben
Gottesdienst

Jeden Samstag
9.30 Uhr
Bibelgesprächskreis
10.45 Uhr
Wortverkündigung

Aktueller Sonnenaufgang und -untergang

­­­­­­ ­ ­

Anmelden
Name:

Passwort:


Newsletter
Hier können Sie sich für den Newsletter ein- und austragen.

Herr Frau Familie
Familienname: *
Vorname:
Titel:
Email: *
Seite weiterempfehlen

Wenn Ihnen diese Seite gefällt... Diese Seite weiterempfehlen

Guten Abend, liebe(r) Besucher(in)!

„Auf dem Weg des Buches“ - Neue Dokumentationsserie auf dem Hope Channel (16.07.2017)
Alsbach-Hähnlein/Deutschland, 10.07.2017 / SDH/APD

Seit dem 9. Juli strahlt der adventistische Fernsehsender Hope-Channel TV eine neue 10-teilige Dokumentation aus: „Auf dem Weg des Buches“. Produziert wurde die TV-Serie von Hope Media Austria.

In der Dokumentationsserie begeben sich zwei Frauen auf Spurensuche der Gegenreformation auf einen Pilgerweg von Passau bis Schladming, den „Weg des Buches". An Denkmälern, in Museen und im Gespräch mit Experten erfahren sie von einer Zeit der Not und der Kriege, in der Menschen für ihren Glauben ihr Leben aufs Spiel setzten.

 Auf dem Weg des Buches
© Hope Channel Austria/J. Likar
geschrieben von: walter

Hope Channel-Sendungen zum Reformationsjubiläum (25.05.2017)
 500 Jahre Reformation: Hier stehe ich Alsbach-Hähnlein/Deutschland, 17.05.2017 / APD

Der adventistische Fernsehsender Hope Channel hat im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 unterschiedliche neue Formate rund um das Thema „Reformation“ im Jahresprogramm. Bereits ausgestrahlte Sendungen können über die Hope Channel-Mediathek im Internet abgerufen werden.

Tischreden
In der Sendereihe Tischreden, die ab März 2017 in vier Episoden ausgestrahlt wurde, diskutieren vier Theologen frei über die Glaubenspfeiler der Reformation: Christus allein, allein die Schrift, allein aus Glauben, allein durch Gnade. Die Sendungen plus Zusatzmaterial können im Internet abgerufen werden unter:
www.hopechannel.de/tv/mediathek/episoden/ml/tischreden

geschrieben von: walter

Reformationsgeschichte für Kinder (27.01.2017)
 FRIBOS DACHBODEN Alsbach-Hähnlein/Deutschland, 20.01.2017 / SDH/APD

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation für Kinder. Sie trägt den Titel „Fribo Reformation“ und ist auf 15 Sendungen ausgelegt. In Wien können die Sendungen des Hope Channel empfangen werden über eine einfache Zimmerantenne (DVB-T), sonst über den Satelliten ASTRA (HD) oder übers Internet (http://www.hopechannel.at).

geschrieben von: walter

Digitale Bibellektüre immer beliebter (15.01.2017)
Immer mehr Christen nutzen Anwendungen für das Smartphone (Apps) auf ihrem Mobiltelefon zur täglichen Bibellektüre. Wie die Zeitschrift "Christianity Today" (Carol Stream bei Chicago) berichtet, wurde die digitale Bibel "YouVersion" der "Life.Church" (Lebenskirche) - sie gehört zum evangelikalen Gemeindebund "Evangelical Covenant Church" - weltweit bereits 250 Millionen Mal heruntergeladen. Sie ist in 900 Sprachen verfügbar. Das Programm bietet verschiedene Bibellesepläne mit einer täglichen Auswahl an Versen und einer Schnellsuche. Die Leser können sich auch untereinander austauschen.
 Smartphone mit Bibel-App liegt auf gedruckter Bibel
© Matthias Mueller, churchphoto.de
geschrieben von: walter

Bibelkreis

Bibel Hoffnung für alle
© Matthias Mueller/churchphoto.de

Christsein im Alltag

Jeden Mittwoch, 18:30 Uhr
bei Fam. Gasser
Neustiftgasse 20
2193 Wilfersdorf

Jeden Freitag, 19:30 Uhr
bei Fam. Neumann
Lundenburger Straße 57
2143 Großkrut

Jahreslosung

Jahreslosung 2016: Dein Reich komme.