Logo: Aufgeschlagene Bibel, Kreuz, Flamme
Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten
Bildfolge: Aufgeschlagene Bibel, Taufe, Brot und Trauben
Gottesdienst

Jeden Samstag
9.30 Uhr
Bibelgesprächskreis
10.45 Uhr
Wortverkündigung

Wort zum Tag

­­­Ältere Beiträge nachlesen:
2012 2013 2014

Aktueller Sonnenaufgang und -untergang

­­­­­­ ­ ­

Anmelden
Name:

Passwort:


Newsletter
Hier können Sie sich für den Newsletter ein- und austragen.

Herr Frau Familie
Familienname: *
Vorname:
Titel:
Email: *
Seite weiterempfehlen

Wenn Ihnen diese Seite gefällt... Diese Seite weiterempfehlen

Guten Morgen, liebe(r) Besucher(in)!
Adventistische Weltkirchenleiter helfen beim Bau einer Kirche (01.02.2015)
 Kirchenleiter beim Montieren des Daches Silver Spring, Maryland/USA, 22.01.2015 / APD
Jedes Jahr im Januar evaluiert die Weltkirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten im sogenannten PREXAD (President’s Executive Advisory) während einer Woche Erreichtes und berät Strategien und Planungen der Kirche für die nächsten fünf Jahre. Nach Angaben von Adventist News Network (ANN) lud am 14. Januar Pastor Ted C. Wilson, adventistischer Weltkirchenleiter am Tagungsort in La Romana/Dominikanische Republik, seine neun Vizepräsidenten sowie die dreizehn überregionalen und kontinentalen Kirchenleiter zur Mitarbeit am Neubau der „Villa Caoba Kirche“, für rund 40 Personen, ein.
geschrieben von: walter

Daniel Heinz/Werner Lange (Hrsg.), „Adventhoffnung für Deutschland” (28.12.2014)

Daniel Heinz/Werner Lange (Hrsg.), „Adventhoffnung für Deutschland: Die Mission der Siebenten-Tags-Adventisten von Conradi bis heute“, Advent-Verlag, Lüneburg, 2014, Paperback, 304 Seiten, 23,80 Euro.

Ostfildern bei Stuttgart, 25.12.2014/APD Vor 125 Jahren gründete Ludwig Richard Conradi die erste Adventgemeinde in Hamburg. Obwohl schon 1875 die beiden ersten Gemeinden der Siebenten-Tags-Adventisten in Solingen und Vohwinkel entstanden, begann die offizielle missionarische Arbeit der Freikirche in Deutschland, die bis heute andauert, erst mit der Gründung der Hamburger Adventgemeinde im Jahr 1889. Dieses Jubiläum gab Anlass für das im Advent-Verlag erschienene Buch „Adventhoffnung für Deutschland: Die Mission der Siebenten-Tags-Adventisten von Conradi bis heute“. Es ist das erste Werk, das sich mit der Geschichte der Adventisten in Deutschland und speziell ihrer Mission bis heute befasst.

 
geschrieben von: walter

Psychosoziale Betreuung für Flüchtlinge im Nordirak (28.12.2014)
 Erbil im Nordirak

Wien/Österreich, 23.12.2014 / APD

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA hat ein neues Projekt in Erbil für in den Nordirak geflohenen Flüchtlinge begonnen. Die meisten lebten in den von Kurden kontrollierten Bezirken Dohuk, Erbil und Suleimaniya, so Corinna Wagner von ADRA Österreich. Flüchtlinge in der Region Erbil wohnten in gemieteten Räumen, bei Gastfamilien oder in Sammelunterkünften, wie Schulen, Kirchenhöfen, Parks oder nicht fertiggestellten Rohbauten.

geschrieben von: walter

Hilfe im Kampf gegen Ebola in Liberia (13.12.2014)
Wien/Österreich, 12.12.2014 / APD

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA hat ein sechsmonatiges Projekt begonnen, um vor allem den Ebola-Virus in Liberia einzudämmen. Dadurch möchte das Hilfswerk ein erstes, bereits abgeschlossenes Nothilfeprojekt in den nahe Sierra Leone liegenden Regionen Bomi, Grand Cape Mount und Gbarpolu ausweiten.

 HelferInnen von ADRA Liberia
geschrieben von: walter

Bibelkreis

Bibel Hoffnung für alle
© Matthias Mueller/churchphoto.de

Christsein im Alltag

Jeden Mittwoch, 18:30 Uhr
bei Fam. Gasser
Neustiftgasse 20
2193 Wilfersdorf

Jeden Freitag, 19:30 Uhr
bei Fam. Neumann
Lundenburger Straße 57
2143 Großkrut

Jahreslosung

Jahreslosung 2015: Mache dich auf, werde Licht; denn dein Licht kommt! Jesaja 60,1a